Zum Inhalt springen

Steckbrief

Geburtsdatum:
14. September 1986 in Etschmiadsin (Armenien)
Gewicht:
104 kg
Verein:
SK Vöest
Trainer:
Milan Kovac

Sargis Martirosjan hat sich eine Engelsgeduld aneignen müssen. Rund fünf Jahre dauerte es, ehe der gebürtige Armenier schließlich die österreichische Staatsbürgerschaft in Händen hielt. Für London kam die Einbürgerung zu spät, für Rio hingegen goldrichtig.

"Irgendwann werde ich ganz oben stehen", hatte er schon vor einiger Zeit angekündigt. Jetzt will er seinen Worten Taten folgen lassen und trainiert beinhart für die Olympia-Qualifikation. Bei seinem WM-Debüt landete er 2014 auf Rang zwölf, das nächste Etappenziel ist die Europameisterschaft.

Weißt Du ...
Wann fanden die ersten Olympischen Spiele statt?