Zum Inhalt springen

Steckbrief

Geburtsdatum:
19. Juli 1990 in St. Veit an der Glan
Grösse:
1,80 m
Gewicht:
71 kg
Verein:
VST Völkermarkt
Trainer:
Kurt Traer
Beruf:
Heeressportlerin
Webseite:
http://www.magdalenalobnig.at
Facebook:
http://www.facebook.com/magdalena.lobnig?fref=ts

Ihrem großen Traum von einer Olympia-Medaille ordnet die Kärntnerin fast alles unter. Und der Erfolg gibt Magdalena Lobnig recht. Im Frauen-Einer gehört die Vize-Europameisterin von 2013 zu den Besten der Welt.

2014 stand Lobnig bei beiden Großereignissen (WM und EM) sowie bei allen Weltcups im Finale der Top-6. Stockerlplätze sind Lobnig aber nicht genug. "Ich möchte die schnellste Ruderin der Welt werden." Am liebsten schon in Rio de Janeiro.

Weißt Du ...
Wann fanden die ersten Olympischen Spiele statt?