Zum Inhalt springen
17.10.2016

Wer holt den Titel?

Am Montag wurden die Top-5 für die Sportler-Wahl präsentiert. Zahlreiche Olympia-Starter von Rio 2016 gehen ins Rennen um den begehrten Titel.

Wer wird Sportler, Sportlerin und Team des Jahres? Am Montag wurden in Wien die Top-5 in den jeweiligen Kategorien bekanntgegeben.

Bei den Herren kämpfen der mittlerweile zurückgetretene ÖFB-Teamkapitän und England-Legionär Christian Fuchs, Ski-Superstar Marcel Hirscher, NBA-Rookie Jakob Pöltl, Tennis-Ass Dominic Thiem und Diskus-Riese Lukas Weißhaidinger um den begehrten Titel.

Bei den Damen gehen RTL-Weltcupsiegerin Eva-Maria Brem, Siebenkämpferin Ivona Dadic, Skeleton-Ass Janine Flock, Ruder-Europameisterin Magdalena Lobnig und Billard-Queen Jasmin Ouschan ins Rennen.

Die fünf Mannschaften sind die Fußball-Nationalteams von Damen und Herren, die Biathlon-Staffel sowie die Segel-Duos Thomas Zajac/Tanja Frank und Lara Vadlau/Jolanta Ogar.

Die Wahl fand unter den Mitgliedern der Sportjournalisten-Vereinigung „Sports Media Austria“ statt. 371 Stimmen wurden abgegeben.

Die Sieger werden bei der von der Österreichischen Sporthilfe veranstalteten Lotterien-Gala „Nacht des Sports“ am 27. Oktober geehrt.