Zum Inhalt springen
17.06.2017

Silber für "Tigger Tom"

Para-Triathlet Thomas Frühwirth gewinnt bei der Heim-EM in Kitzbühel die erste Medaille für das starke ÖTRV-Team.

Österreich hat die erste Medaille bei der Triathlon-Europameisterschaft in Kitzbühel. Der Steirer Thomas Frühwirth gewinnt am Freitag Silber im Para-Bewerb.

Gleich im ersten Bewerb hatte das ÖTRV-Team also Grund zum Jubeln vor heimischer Kulisse. „Tigger Tom“, so der Spitzname des erfolgreichen Behindertensportlers, war im Dreikampf Schwimmen, Handbike und Rennrollstuhl einmal mehr ganz vorne dabei.

„Ich konnte mich beim Schwimmen super anhängen und beim Rad-Teil meine Stärke voll ausspielen“, so der Silbermedaillen-Gewinner im Einzelzeitfahren von den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro im vergangenen Jahr.

„Es hat alles so funktioniert, wie ich mir das vorgenommen habe. Ich bin einfach nur happy über meine Silbermedaille.“